Kredit ohne Schufa

Was ist ein schufafreier Auslandskredit?

Ein Kredit über eine festgelegte Summe, zur Zeit 3.500,00€, 5.000€ oder 7.500,00€ mit gleichbleibender Ratenhöhe über eine Laufzeit von 40 Monaten mit unverändertem Zinssatz für die gesamte Laufzeit. Für diesen Kredit wird keine Schufa-Auskunft eingeholt und der Kredit wird auch ohne Schufaeintrag ausgezahlt.
Wer kann über unser Haus einen schufafreien Auslandskredit erhalten?

Um einen schufafreien Auslandskredit zu erhalten müssen Sie Arbeitnehmer sein. Das Alter der Antragsteller muß mindestens 18 Jahre sein und das Höchstalter liegt bei 61 Jahren.

Der Antragsteller (Arbeitnehmer) muss in einem ungekündigten und unbefristeten Arbeitsverhältnis stehen und muss zwingend ein Jahr bei seinem jetzigen Arbeitgeber beschäftigt sein und das Gehalt auf ein Girokonto überwiesen bekommen.

Der Antragsteller muß deutscher Staatsbürger sein.
Voraussetzung ist ein pfändbares Nettoeinkommen in folgender Höhe:

Mindesteinkommen für
den Kredit aus dem Ausland
Stand ab 07/2016
3.500,00 € 5,000,- €
alleinstehend
1.150,00 € 1.600,00 €
eine unterhaltsberechtigte Person 1.600,00 € 1.900,00 €
zwei unterhaltsberechtigte Personen
1.850,00 € 2.250,00 €
drei unterhaltsberechtigte Personen
2.130,00 € 2.550,00 €
vier unterhaltsberechtigte Personen
2.500,00 € 3.200,00 €
5 unterhaltsberechtigte Personen
3.200,00 € nicht möglich

  
 

Mindesteinkommen für
den schufafreien Kredit 7.500,- Variante
Stand ab 07/2016

alleinstehend
1.800,00 €
eine unterhaltsberechtigte Person 2.100,00 €
zwei unterhaltsberechtigte Personen
2.500,00 €
drei unterhaltsberechtigte Personen
2.900,00 €
vier unterhaltsberechtigte Personen
3.400,00 €
5 unterhaltsberechtigte Personen
nicht möglich

Welche Unterlagen werden für den Kredit ohne Schufa benötigt?

Zur Antragstellung wird die letzte Verdienstabrechnung benötigt.
Wenn der Kreditvertrag bei der Bank eingereicht wird, werden immer benötigt: eine Kopie des Personalausweises ( Vorder- und Rückseite ), die letzten zwei Gehaltsabrechnungen(alle Seiten)im Original und passend dazu die Original- Kontoauszüge mit Gehaltseingang.
Wer im Stundenlohn bezahlt wird, benötigt außerdem immer eine Kopie der Dezember-Lohnabrechnung mit den aufgelaufenen Jahreswerten. Sind diese Werte der Lohnabrechnung nicht zu entnehmen, muß statt dessen eine Kopie der Lohnsteuerkarte aus dem abgelaufenen Jahr beigelegt werden.
Soldaten benötigen außerdem die Dienstzeitbescheinigung.

Müssen Sie zum Notar?
Nur dann, wenn Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt sind.

Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, ist eine Finanzierung auch möglich, wenn Ihre Hausbank auf Grund deutscher Richtlinien abgelehnt hat.

Wie ist der Ablauf?

Füllen Sie bitte den -> Kreditantrag <- aus. Dann schicken, mailen oder faxen Sie uns Ihre letzte Gehaltsabrechnung zu  und Sie erhalten in Kürze den Kreditvertrag. Ca. 10 Arbeitstage nach Eingang der Vertragsunterlagen haben Sie dieEinzahlung auf Ihrem Konto.

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Hotline zur Verfügung.

–>zum Kreditantrag online hier klicken<–

Weitere Fragen können Sie in unserem >>>> Forum <<<<stellen